Gleitschirme - Details

Hersteller:
Skywalk
Status:
Neu
Modell:
Tonic
Klasse:
LTF-EN-C
Größe:
S, M, L
Preis:
auf Anfrage
Beschreibung:

Die Extraportion Flugspaß.

X-fache Möglichkeiten für Jedermann!

Der X-wing TONIC ist der unverzichtbare Begleiter, egal ob am heimischen Flugberg, beim Hike&Fly, im Urlaub oder als Zweitschirm. Denn die Wahrscheinlichkeit in die Luft zu kommen steigert sich x-fach – für jeden Piloten. Der Aufbau des TONIC ist einfach und überschaubar. Das Handling präzise und rund. Die Leistung des Schirms ermöglicht Flüge von jedem Hügel. Setzt die Thermik ein, dreht man einfach mit. Auch spaßiges, hangnahes Fliegen oder dynamische Kurven sind über die Bremse einfach zu generieren – das aufrichtende Moment bietet dabei die nötige Sicherheit, auch für den Gelegenheitspiloten. Zusätzliche Features bei der Handhabung in unterschiedlichem Terrain vervollständigen den TONIC als X-wing!

Fluggefühl

Es gibt nur eine Einheit, die beim TONIC zählt – FUN! Das Handling ist sehr direkt, der TONIC kann auf kleinstem Raum gekurvt werden. Dabei sind die Steuerkräfte durchaus angenehm, hängen aber natürlich auch von der Flächenbelastung ab. Bei geringer Beladung ist der TONIC sehr gutmütig, bewegt man ihn an der Obergrenze, zeigt er Eigenschaften eines Miniwings. Dank der guten Leistung lassen sich auch flache Startplätze nutzen. Die Stabilität des X-Wing ist auch in unruhigen Verhältnissen außergewöhnlich gut. Dank eines hohen Trimmspeeds kann er, bei entsprechender Zuladung, auch bei stärkeren Windgeschwindigkeiten problemlos geflogen werden. Ein Schirm zum Bergsteigen, Küstensoaren, oder einfach nur zum runter Fliegen und Spaß haben!

Leistung

Der TONIC hat für einen so kleinen, einfach aufgebauten Flügel, eine erstaunlich hohe Gleitzahl. Das Sinken hängt bei einer vergleichsweise kleinen Fläche naturgemäß stark von der Flächenbelastung ab. Diese ist beim TONIC mehr als ausreichend, um auch an thermisch aktiven Tagen oben zu bleiben. Die Trimmgeschwindigkeit, gerade bei mehr Zuladung, ist hoch. Der Beschleuniger oder die Trimmer arbeiten wirkungsvoll.

Sicherheit

Der TONIC zeigt hier zwei Seiten: bei geringer Flächenbelastung bis zur Mitte des Startgewichtsbereichs weist er Reaktionen auf Störungen auf, die dem eines EN A, maximal EN B Schirms entsprechen. Dadurch ist der X-Wing durchaus auch für Piloten mit wenig Erfahrung und einem hohen Bedürfnis nach passiver Sicherheit gut geeignet. Nähert man sich der Obergrenze der Zuladung, dann werden die Reaktionen sportlicher und dynamischer. Hier sollte der Pilot über ausreichend Flugerfahrung und Praxis verfügen, sowie das korrekte Verhalten in Extremflugsituationen kennen. Gleichbleibend hoch ist die Stabilität des TONIC in jedem Gewichtsbereich. Wer hier Klapper kassiert, der ist bei extremen Wetterverhältnissen in der Luft.

Technische Daten

Schirmgröße S M L
Zellen 26 26 26
Fläche ausgelegt (m²) 16,79 19,00 21,35
Fläche projiziert (m²) 14,24 16,12 18,11
Spannweite ausgelegt (m) 8,37 8,91 9,44
Spannweite projiziert (m) 6,64 7,07 7,49
Streckung ausgelegt 4,18 4,18 4,18
Streckung projiziert 3,10 3,10 3,10
Schirmgewicht (kg) 2,8 3,1 3,4
zugel. Gewichtsbereich (kg) 56-91 (C) 56-80 (B)
81-105 (C)
65-100 (B)
101-114 (C)

Weitere Details

Bei SKYWALK

Zurück zur Liste
Wir verwenden Cookies, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren