Bekleidung

Chiba

Chiba Thermo Aktiv

Warmer, wasserdichter Winterhandschuh mit Heizsystem

Funktionen

  • 2,5 mm dickes Neopren für beste Isolierung
  • winddicht, atmungsaktiv
  • lange wasserabweisende Stulpe aus Neopren verhindert das Auskühlen des Pulsbereichs
  • zweite innenliegende Stulpe als zusätzliche Kältebarriere
  • anatomisch vorgeformte Finger verhindern Faltenbildung und sorgen für besseren Griff
  • hoch strapazierfähige und rutschsichere Innenhand aus Digital Carbon Fibre
  • zusätzliche flugspezifische Besätze im Zeigefinger-/Daumenbereich und dem Ballen für lange Haltbarkeit
  • Zeigefinger mit speziellem Bedienknopf zur leichteren Bedienung der Fluginstrumente
  • spezielle Verstärkung der Innenhand für Flieger
  • vorgekrümmte Finger
  • waschbar bei 30° C

Farben:

schwarz

Größen:

XS bis XXL

HOTLINER – Die Heizung für den Handschuh

Das Prinzip des Hotliner-Systems ist ganz einfach.

Im Handschuhfutter ist über dem Handrücken eine Tasche eingearbeitet. In diese Tasche schieben Sie das handliche Hotliner-Heizkissen. Dieses, aus luftdurchlässigem Material gefertigte Kissen, beinhaltet ein Gemisch aus Aktivkohle, Eisen und Wasser, das mit Sauerstoff reagiert und Wärme freisetzt. Da das Heater-Heizkissen vakuumgepackt ist, setzt der Wärmeeffekt mit dem Aufreißen der Verpackung ein. Das Kissen heizt 8 -12 Stunden bei einer Temperatur von 50° bis 60° Celsius.

Die Hotliner-Tasche befindet sich, nur durch einen dünnen Stoff getrennt, dicht an der Hand, sodass die Wärme nach innen geleitet und durch das Futter nach außen isoliert wird. Besonders geeignet ist dieses System auch für Personen mit Durchblutungsstörungen

 49,00

inkl. 20% MWST,
zuzüglich Versand­kosten

Zurück