Gleitschirmfliegen in Marokko

Die Flugreise in den Orient.

mit Edi Kumaropulos und Mathias Moosbrugger

Das faszinierende und abwechslungsreiche Land deckt die meisten Vorstellungen von 1001 Nacht. Aladin und die Wunderlampe ist hier kein Märchen. Reiseziele, deren Namen schon allein die Fantasie beflügeln und einen zum Träumen verführen ...Agadir, Kairo, Marrakesch. Genießen Sie ihren Urlaub und lassen Sie sich überraschen, inspirieren und verwöhnen. Emotional, fliegerisch, kulinarisch und kulturell.

Marokko bietet eine Vielfalt von Landschaften auf drei sich überlappenden Klimazonen. Von der Sanddüne über Felsgebirge, Antiatlas, sanftes Hügelland und Atlantikküsten reicht die Auswahl der Fluggebiete. Die Fluggebiete sind für Flugeinsteiger geeignet. Lediglich sollte der kontrollierte Rückwärtsstart in den Grundzügen beherrscht werden.

Ausganspunkt unserer Reise ist vom Flugplatz Agadir in die Nähe der südlich gelegene Stadt Tiznit. Hier beginnt unser Abenteuer. Je nach Wetterbedingungen besuchen wir das Atlasgebirge, die weißen Dünen und die Küstengebiete am Atlantik. Vom einfachen Thermikfliegen bis zum Supersoaring, es gibt alles was das Fliegerherz begehrt. Wir nutzen das ideale Gelände auch für Groundhandling Trainings.

Nebenbei werden Land und Leute kennenlernen und erleben den Zauber des Orients hautnah. Auch Nichtflieger und Tandempassagiere sind Begleiter gerne gesehen. Relaxen am Pool, reiten, biken, wandern, oder einfach nur die Flieger begleiten. Es gibt viele Möglichkeiten das Land als Nichtflieger zu erleben.

Fluggebiete

Die Fluggebiete sind unmittelbar vor der Zimmertür und bis maximal 2 Autostunden vom Auberge zu erreichen.

Leistungen der Akademie

  • € 1.400,00 pro Person im Doppelzimmer für Flieger
    € 1.250,00 pro Person im Doppelzimmer für Nichtflieger
  • Ab Flughafen Agadir, Transfer, laufende Transfers,
  • Reisebegleitung und Flugbegleitung
  • Kleinfahrzeuge mit Fahrer
  • Support und Rückholdienst bei Aussenlandungen
  • Tägliches Wetterbriefing und Gebietswahl
  • Groundhandling je nach Wetterbedingungen
  • Stadtführung Tiznit
  • 7 Nächte Ü / HP im DZ
  • WLAN im Auberge
  • Grillabend mit Mehrblick
  • Detaillierte und persönliche Vorinformationen nach Buchung
  • Kurzinfo in Telefongruppe per Telegramm
  • Bilder und Videos
  • Auf Wunsch Flugbetreuung per Funk
  • Kleine Gruppe (max 10 Teilnehmer mit 2 Betreuer)
  • Rückwärtsstarttraining, Flugtechniktraining, Thermiktraining in sanfter Thermik

Zusätzliche Kosten

  • Flug
  • Getränke und Zwischenmahlzeiten
  • Gegebenenfalls Einzelzimmerzuschlag € 25,00 pro Person und Nacht

Anreise

Direktflug mit Condor ab München nach Agadir ist die zeitlich kürzeste und billigste Variante.
Oder Germania ab Zürich oder ab Frankfurt.
Allerdings gibt es ausschließlich Dienstags Hin- und Rückflüge.

Kosten: ab € 250,00 bis € 450,00 pro Person inkl. 6 kg Handgepäck und 20 kg Freigepäck, Zusätzliches Freigepäck von 30 kg kostet ca. € 180,00.

Der Flug ist von jedem Teilnehmer selber zu buchen. Wir helfen euch nach Anmeldung gerne, den idealen Flug zu finden.

Abholung durch den Reiseleiter am Flughafen Agadir. Dann in ca. 1 Stunde zu unserer Auberge.

Übernachtung

Auberge Nid d'Aigle.
Alle Zimmer sind mit Dusche und WC. Zweibett-, oder Doppelbettzimmer.
Einzelzimmer auf Anfrage.

Voraussetzung

  • Flugschein
  • Eigene Flugausrüstung
  • Reiserücktrittsversicherung
Kosten
Reisedauer: 4 Tage
Preis: € 1.400,00 pro Person im Doppelzimmer für Flieger
  € 1.250,00 pro Person im Doppelzimmer für Nichtflieger
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

 

Anmelden Performance Tour Marokko

29.10.2019–05.11.2019

€ 1.400,00

Wir verwenden Cookies, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren